ZENTRALES Logistikzentrum Memmingen

Hochleistungs-Rechenzentrum

200 Ein- und Auslagerungen pro Stunde

Das neue, zentrale Logistikzentrum der KOLB Group besteht aus einem Hochregallager mit angeschlossenem, hochmodernen Kommissionier- und Logistikbereich. Die Einlagerung der Fertigware aus allen Werken der KOLB Group erfolgt auf rund 26.000 Stellplätzen für Einzel- und teils Doppelpaletten für besonders großformatige Verpackungen.

Ein Hochleistungs-Rechenzentrum ist in der Lage, über 200 Ein- und Auslagerungen pro Stunde zu leisten.

Das LZMM

In der Entstehung

Scroll to Top