POP (Point of Purchase)

Ort des Einkaufs, moderner als POS (Bedeutung: der Konsument wird in den Mittelpunkt der Betrachtung gestellt, d.h. für ihn handelt es sich um einen Akt des Einkaufens nicht Verkaufens)

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top